Fenster zum sommer online dating

"Sommer vorm Balkon" ist vielleicht der erste richtige deutsche Wiedervereinigungsfilm - eben gerade weil die Wiedervereinigung gar nicht explizit verhandelt wird.

Frauen sind die besseren Menschen, das wussten der ehemalige Defa-Autor Wolfgang Kohlhaase und Regisseur Andreas Dresen schon immer.

Zusammen haben sie das heiter-melancholische Verliererinnen-Porträt "Sommer vorm Balkon" gedreht - ein echter deutscher Wiedervereinigungsfilm.

Die in die Jahre gekommene Kunstmalerin und allein erziehende Mutter Katrin schwäbelt gelegentlich; Altenpflegerin Nike berlinert kess gegen alle Zumutungen des Alltags an.

Ansonsten aber sucht man vergeblich nach regionalen Stereotypen.

Zur anderen Hälfte stammt der Soundtrack aus der Feder des französischen Komponisten Pascal Comelade.

Die ersten 2.000 CDs sehen aus wie eine Vinyl Schallplatte und kommen im "Digifile", einer reinen Pappverpackung.„Nicht einmal Darstellern wie Emily Watson und Willem Dafoe“ gelinge es, „ihren holzschnittartigen Figuren auch nur den Hauch von Lebendigkeit zu verleihen“.Julia Roberts spiele „wie immer sich selbst“ – „ziemlich blutleer, so wie der ganze Film“.Ob mitten im Leben oder fast am Ende, sie alle fragen sich das Gleiche: Dauert die Liebe über die Jahreszeiten?Oder ist sie nur ein Botenstoff im Hirn, der kommt und geht?Seit 2004 Autor für SPIEGEL ONLINE, seit Januar 2011 Redakteur im Ressort Kultur.